Skip to main content

Gardena ComfortCut Accu-Grasschere

(4.5 / 5 bei 134 Stimmen)

78,99 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 21. November 2017 8:29

Gewicht800 g
Größe12,1 x 11 x 38,7 cm
AntriebAkku
ZusatzKann um Stiel erweitert werden, Umrüstung zur Strauchschere möglich
Besondere Eigenschaften

Leistungsstarkes Gerät, kann als Handgerät oder mit Stiel verwendet werden

Mein Fazit

Hochwertiges Gartengerät, das zum Trimmen und Formen eingesetzt und nach Bedarf erweitert werden kann.


Erfahrungsbericht Gardena 8893-20 Accu-Grasschere Comfort Cut

Die Gardena Akku Grasschere ist ein kabelloser Rasenkantenschneider, der sich auch als Trimmer für Buchsbäume eignet. Die Gardena Schere kann außerdem zur Heckenschere umgebaut oder optional mit einem Stiel nachgerüstet werden. Für die gebotene Qualität ist der Preis angebracht.

Die Vorteile der Gardena Akku Grasschere

Die Gardena AkkuSchere ist ein praktischer Helfer im Garten, die nicht nur zur Korrektur der Rasenkante eingesetzt werden kann. Die nach vorn gerichteten Klingen sind in mehrfacher Scherenform aufgebaut und schneiden daher besonders zielgerichtet und akkurat. Das ermöglicht einen professionellen Schnitt. Mit einer Schnittbreite von 8 cm werden dabei Überstände des Rasenmähers leicht entfernt. Zugleich passt die Grasschere aber auch in engste Bereiche. Die kompakten Ausmaße erlauben weiterhin eine schnelle und leichte Formung von Sträuchern. Die Klingen eignen sich daher ebenfalls zum Durchtrennen von Ästen und Gestrüpp.

Besonders praktisch ist auch, dass die Messer ohne Werkzeug gewechselt oder gegen einen Heckenscherenaufsatz ausgetauscht werden können. Wer sich beim Schneiden der Rasenkante nicht bücken möchte, kann die Gardena Grasschere um einen praktischen Drehstiel erweitern. Auch dieser kann problemlos angebracht und wieder abgenommen werden, wenn die Grasschere als Handgerät benutzt werden soll. Zusätzlich sorgen Laufräder für ein sicheres Rollen auf Rasen, Stein und Erde.
Der dafür veranschlagte Preis ist überaus gerechtfertigt und lohnt sich vor allem auf lange Sicht.

Details

Eigenschaften:
Leistungsstarkes Gerät
Kann als Handgerät oder mit Stiel verwendet werden
Antrieb: Akku
Zusatz: Kann um Stiel erweitert werden, Umrüstung zur Strauchschere möglich

Die Nachteile der Gardena Akkuschere

Neben all den Vorzügen weist die  Grasschere jedoch ebenfalls kleine Mankos auf.
So benötigt der Akku etwa 7,5 Stunden für eine volle Ladung, was gerade bei einer längeren Betriebsdauer zum Problem werden kann. Wer die Grasschere nicht ausschließlich in gebücktem Zustand bedienen möchte, muss zudem in einen passenden Stiel investieren. Dadurch erhöht sich der Preis natürlich. Abgesehen von diesen zwei Punkten lassen sich an der Gardena Akkuschere allerdings keine weiteren Nachteile entdecken.

Mein Resümee: Pflegeleicht, einfach zu bedienen und vielseitig einzusetzen ist die Gardena Akku Grasschere eine fast uneingeschränkte Kaufempfehlung wert. Besonders praktisch ist auch die Möglichkeit, die Grasschere als Trimmer für Sträucher und Hecken zu verwenden. Einzig Ladedauer und der optional erhältliche aber nicht im Lieferumfang enthaltene Stiel stellen zwei kleine Abzüge dar. Wer die Gardena Akku Grasschere aber ohnehin nicht Stunden am Stück einsetzen muss und die Investition auf lange Sicht rechnet, wird darin keine Nachteile erkennen. Als Vorzug und damit Betonung der Kaufempfehlung gilt auch die mögliche Umrüstung zur Heckenschere.


78,99 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 21. November 2017 8:29